Kleine Schulterschule

Schreibtischtäter aufgepasst – jetzt selbst aktiv werden!

Die Hände schweben über der Tastatur, die Schultern hochgezogen und nach vorn gedrückt, Hals und Kopf gebeugt – das geht nicht lange gut. Eine ergonomisch günstige Arbeitshaltung hilft: Der Kopf sollte, weder gebeugt noch überstreckt oder zur Seite gewandt, in Mittellage gehalten werden. Es ist ratsam Tastatur und Maus mit flach aufliegenden Armen zu bedienen. 

Die Zauberformel für Dauersitzer heißt: Bewegen!

Stellen Sie Drucker, Fax und Scanner möglichst weit vom Schreibtisch entfernt auf, und wechseln Sie möglichst häufig die Arbeitsposition (z. B. Besprechung am Stehtisch). 

 

Bei einer Verspannung kann es helfen, die verhärteten Muskeln durch leichte Übungen zu lockern, bei denen man die Schulter bewegt, ohne sie zu stark zu beanspruchen. Lassen sich die Schmerzen nicht auf Verspannungen zurückführen, sind Übungen möglicherweise riskant. Gerade bei starken Beschwerden ist es dann besser, die Ursache direkt ärztlich abklären zu lassen. 

Frau am Computer-Arbeitsplatz macht Entspannungsübungen.

Was kann ich tun?

 
  • Einseitige Haltungen und Bewegungsabläufe sowie ungewohnte Manöver (z. B. beim Sport und bei der Arbeit) sollten vermieden werden. 
  • Bei Schulterproblemen möglichst wenig Druck auf die Schulter ausüben, Lasten immer nah am Körper tragen, Überkopfarbeiten und übermäßiges Abstützen auf die Arme vermeiden.
  • Schulterfreundlichen Sport treiben und täglich die Schultermuskeln bewegen.
  • Nächtliche Entlastung der Schulter durch ein Nackenstützkissen idealerweise in Kombination mit einer Matratze mit weicher Schulterzone. 
  • Zugluft und Kälte meiden und muskuläre Verspannungen mit Wärme behandeln.
  • Federnde Pendelübung: Leicht nach vorn beugen, den Arm der schmerzenden Seite federnd locker herunterhängen lassen und kreisende Bewegungen ausführen. 
  • Gesunde, basenreiche Ernährung schont den Stoffwechsel und somit auch die Gelenke. 


Pflichtangaben

metaossylen N Mischung. Wirkstoffe: Bryonia Dil. D2, Ferrum sesquichloratum solutum Dil. D2. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Akuter und chronischer Rheumatismus mit schmerzhafter Schulter. Hinweis: Bei akuten Gelenkbeschwerden, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung einhergehen sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. metaossylen N Mischung enthält 20 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. meta Fackler Arzneimittel GmbH, Philipp-Reis-Str. 3, D-31832 Springe. (09/21)

So erreichen Sie uns

meta Fackler Arzneimittel GmbH

Philipp-Reis-Straße 3

31832 Springe

Telefon: 05041 9440-0

Telefax: 05041 9440-49

Zum Kontaktformular >>

Social Media

Besuchen Sie uns bei Facebook und werden Sie Teil einer naturheilkundlich-interessierten Community! 

Klimaschutz

Unser Energiebedarf wird aus regenerativen Quellen (Ökostrom: Wind- und Wasserkraft, Solarenergie und Biomasse) gedeckt.